Durch welche Art von Experimenten lässt sich der Spin eines Elementarteilchens messen?

Das bekannteste Experiment hierzu ist das Stern-Gerlach-Experiment, in dem Silberatome in einem Magnetfeld abgelenkt werden. Geladene Teilchen mit Spin haben immer auch ein magnetisches Moment, das in inhomogenen Magnetfeldern eine Kraft erfährt.

Suche

Diese Suchmaske ermöglicht es die Seiten der Quantenwelt und andere Seiten des Autors zu durchsuchen:

 

©1999-2014 Joachim Schulz - Nur echt auf www.Quantenwelt.de

Letzte Änderung: 16.01.2003